Anwendung bei Schlafstörungen

Druck auf den H-7-Punkt, auch „Tor des Geistes” genannt, kann möglicherweise bei Schlafstörungen helfen. Das HOP-Akupressur-Band kann damit eine natürliche und sanfte Alternative zu anderen Möglichkeiten sein. Der Knopf des Akupressur-Bandes muss dazu (siehe Abbildung) auf den H-7-Punkt angelegt werden.


Natürlich wohlfühlen...
Die HOP Akupressur-Bänder funktionieren rein mechanisch durch Druck auf entsprechende Punkte und verursachen dadurch keine Beschwerden.



                              


 
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer